Tango Mittelstufe – Musikalität, Drehungen, neue Elemente

25. Juni 2024  –  19:00 bis 20:30 Uhr  [ zurück ... ]



im Bürgerhaus Neuallermöhe

Nachdem wir in den Basisstufen 1-3 die grundlegendsten Basiselemente des Tango Argentino gelernt haben, können wir unseren Tanz noch interessanter gestalten.
Auf dieser Kursstufe durchlaufen wir nach und nach verschiedene Themenblöcke der Mittelstufe und lernen neue Elemente kennen, wie z.B. Fußspielereien, Ganchos, Sacadas etc.
Im argentinischen Tango tanzen wir nicht nur einen Grundrhythmus, sondern lassen uns vorallem auch von Melodie und Akzenten bewegen. Ein Hauptfokus ist daher immer wieder die Musikwahrnehmung und ihre spontane Umsetzung im Tanz.

In diesem Zusammenhang lernen wir auch TangoVals und Milonga, die mit ihrer speziellen Rhythmik neue Impulse setzen.

Einzelanmeldungen sind möglich.

Anmeldung über www.tangomitangela.de
8 x 90 Min., 120 €/Pers. (kein Kurs 21.5.24)